monatsandacht


Andacht Mai

 

Ich wünsche dir in jeder Hinsicht Wohlergehen und Gesundheit, so wie es deiner Seele wohlergeht. (3.Johannes 2)

 

Quelle: Kirchenbezirk Konstanz
Körperliche und seelische Gesundheit sind heißbegehrt und wohltuende Wünsche – Gutes und Segen - kann gerade wohl jede*r gut gebrauchen.  Das wusste der Absender des Briefs – und auch viele Jahre später gilt es noch. Nimm dir deshalb diesen Monat, was du brauchen kannst vom Alphabet der guten Wünsche.
Ich wünsche dir:
Abends zufrieden einschlafen können.
Berührt werden, immer wieder neu – von Gott liebevoll-stärkend über den Rücken gestreichelt werden.
Christus als Auferstandenen, der vor-neben-mit-dir geht auf holprigen Stolperwegen.
Durchhaltevermögen, wenn es dir gerade nicht in jeder Hinsicht wohlergeht.
Es glauben können:  dass du es wert bist.
Funkeln in den Augen.
Gnade wie Glitzer – schimmert überall im Leben und bleibt an dir kleben. 
Hurra-Rufe ohne Ende.
Idealismus, angetrieben von Hoffnung.
Jesus als deinen Partner in Crime – in Gesundheit und Krankheit, Schönem und Schwerem.
Kopfkino, in dem der Film von Hoffnung und Frieden spielt.
Liebe, die kein Luxus ist und leichtherzig tanzen können.
Mut, dich zu zeigen.
Nie wieder schämen-müssen – nicht für Krankheiten und erst recht nicht für das Evangelium.
Optimismus, der nicht blind ist.
Psychische Gesundheit – und dass du weißt, dass es in Ordnung ist, sich Hilfe zu holen.
Qualitätszeit, in der für dein Wohlergehen gesorgt wird.
Risse, aus denen Licht schimmert.
Segen, der dich strahlen und weitermachen lässt.
Trotzkraft. Trotzkraft. Trotzkraft.
Übertroffene Erwartungen und damit zu rechnen, dass Gott handelt.
Vertrauen auf Vergebung und Verständnis.
Wohlfühlstunden im Wonnemonat Mai.
Xfach zu erleben, dass es Heilung gibt und Dinge sich fügen und fallen.
Y – dass du nach dem Warum fragst und eine Antwort findest.
Zuversicht, die das Herz weich und warm hält.
Sofie Fiebiger, Pfarrerin in Probe 

Alle Monatsandachten und auch Tagesimulse zum Nachlesen finden Sie unter 

https://www.ekikon.de/aktuelles/andachten/